Strafrecht

Rechtsanwältin Sandra Müller

Ein Strafverfahren stellt für jeden Betroffenen eine große Belastung dar. Um eine optimale Verteidigung zu gewährleisten, ist es wichtig, so früh wie möglich einen Verteidiger zu konsultieren. Nur mit Hilfe eines Verteidigers können Ihre Rechte im Strafverfahren umfassend durchgesetzt und Waffengleichheit mit den Strafverfolgungsbehörden hergestellt werden. Wir vertreten Ihre Interessen im Rahmen eines gegen Sie eingeleiteten Ermittlungs- oder Strafverfahrens. 

Im Falle einer Hausdurchsuchung oder eines Haftbefehls erreichen Sie uns unter der Notrufnummer: 0173/9430449.

Unser Tätigkeitsbereich umfasst die außergerichtliche Vertretung im Ermittlungsverfahren, das Führen von Verhandlungen mit der Staatsanwaltschaft zur Vermeidung von Strafprozessen, die gerichtliche Vertretung im Strafverfahren in allen Instanzen sowie die Betreuung in Haft- und Strafvollstreckungssachen.

Unterstützung erhalten Sie auf folgenden Gebieten des Strafrechts:

  • Allgemeines Strafrecht (z.B. Eigentums- und Vermögensdelikte, Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit, Kapitalverbrechen, Beleidigung, Begünstigung und Hehlerei, Urkundenfälschung)
  • Sexualstrafrecht
  • Betäubungsmittelstrafrecht
  • Verkehrsstrafrecht und Ordnungswidrigkeiten
  • Jugendstrafrecht

 

Sind Sie Opfer einer Straftat geworden, können wir Ihnen in jedem Verfahrensstadium unterstützend zur Seite stehen und Ihre Rechte durchsetzen. Dies beinhaltet:

  • Fertigung einer Strafanzeige / Stellung eines Strafantrages
  • Vertretung als Nebenkläger/in vor Gericht
  • Geltendmachung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen im Adhäsionsverfahren
  • Zeugenbeistand

Kontaktieren Sie uns

Hiermit bestätigen Sie, dass wir Ihre Daten zur Kontaktaufname speichern dürfen